Abana Baseka – ein Hilfsprojekt des Dekanats Bad Neustadt

Wie alles begann und was bisher geschah…


Liebe Interessenten und Freunde!

Kinderlachen, was gibt es Schöneres? Lebendigkeit, Lebensfreude und Leichtigkeit vermittelt uns ein Kinderlachen. Kindern das Lachen schenken, das ist eine schöne Aufgabe. Abana baseka – lachende Kinder, das ist unser Ziel. Vielfältige Probleme belasten das kleine Land Ruanda, 25 Jahre nach dem verheerenden Bürgerkrieg. Bildung, Gesundheit und regional abgestimmte Infrastruktur ist unerlässlich, damit die Menschen eine Zukunft haben.

Durch Bildung, haben die Kinder und Jugendlichen die Chance, dem Kreislauf von Hunger und Armut zu durchbrechen. Schulbildung und ausreichende Ernährung garantieren ein menschenwürdiges Dasein. Die Menschen in Ruanda brauchen faire Chancen, ihre Fähigkeiten zu entwickeln und diese Gewinn bringend in die Gestaltung der Gesellschaft, in der sie leben, einzubringen.

In Ruanda und Burundi droht eine humanitäre Katastrophe. Das Corona Virus hat auch diese beiden ostafrikanischen Länder mit ganzer Wucht erreicht. Anfang Juni erreichte uns von der Karmeliten-Mission, die sich um die Menschen in Ruanda und Burundi kümmern, ein verzweifelter Hilferuf. Weiterlesen

  • Musikalischer Dank aus Burundi
    Auf dem folgenden Video sehen Sie Maria, eine ausgebildete Sängerin aus Uganda. Sie war die allererste Musiklehrerin in Burundi, die ihre Schüler das Notenlesen lehrte. Sie gibt kostenlos Musikunterricht, ohne selbst ein Instrument zu spielen. Maria bedankt sich in dem…
  • Halleluja aus Bujumbura
    Im folgenden Video können Sie einen Chor – zusammengestellt aus Kindern, Jugendlichen und jungen Erwachsenen aus den Slums von Bujumbura – bewundern, der zum ersten Mal gemeinsam das Halleluja von Georg Friedrich Händel singt.
  • Neue Kleider für Gahunga
    Heute konnten die Kinder aus Gahunga neue Kleider in Empfang nehmen. Die Kleider wurden von Joselyne genäht, die Dank der Unterstützung von Abana Baseka eine Ausbildung zur Schneiderin absolvieren konnte. Joselyne schloss diese mit großem Erfolg ab. Auf den Bildern…
  • Anbau von Obstbäumen – Video aus Burundi
    Sie sehen ein Video über den Anbau von Obstbäumen in Burundi. In diesem Projekt werden die Ziele des Umweltschutzes und der Selbstversorgung der Bevölkerung verwirklicht.
  • Weihnachtspost an alle Freunde und Unterstützer von Abana Baseka
    Liebe Afrikafreunde, mit großen Schritten geht es auf Weihnachten zu in einer Zeit, in der alles so ganz anders ist: kein Weihnachtsmarkt, keine fröhliche Geselligkeit mit Freunden oder Kollegen am Glühweinstand, keine Nikolausfeier im Sportverein, Advents- und Weihnachtslieder-Singen in Schule…
  • Video zum Bau einer neuen Siedlung in Burundi
    In Burundi soll eine neue Siedlung mit insgesamt 150 neuen Häusern entstehen. Auf dem folgenden Video sehen Sie, unter welchen Bedingungen und in welchen „Häusern“ die Menschen zur Zeit – im 21. Jahrhundert – dort noch leben müssen.
  • Neue Projekte in Burundi – Glorioso
    Glorioso ist die Mutter von sechs Kindern. Die Familie lebt in Gitega. Alle Mitglieder der Familie leiden an einer genetisch bedingten Augenkrankheit, die zum einen sehr schmerzhaft ist und zum anderen ohne Behandlung zum Erblinden führt. Aufgrund dieser Erkrankung war…
  • Neue Projekte in Burundi – Olivier
    Olivier, 16 Jahre alt, leidet an einer seltenen Knochenkrankheit, bei der die Knochen sehr schnell brechen. Er lebt allein bei seiner Mutter, die schwere Depressionen hat und sich nicht um ihren Sohn kümmern kann. Der Vater ist vor einigen Jahren…
  • Neue Siedlung in Burundi geplant
    In Burundi soll eine neue Siedlung mit insgesamt 150 neuen Häusern entstehen. Auf den folgenden Bildern sehen Sie, unter welchen Bedingungen und in welchen „Häusern“ die Menschen zur Zeit – im 21. Jahrhundert – dort noch leben müssen. Mehrere Organisationen…